Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren.

Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.

Freilich stehen und fallen die geplanten Maßnahmen der Bundesregierung mit der Entwicklung der Corona-Infektionszahlen – aber es sieht hervorragend aus, dass auch der Tennissport ab 19. Mai zur weitgehenden Normalität zurückkehren wird können.

„Die Infektionszahlen gehen nach unten, Österreich ist Vorreiter beim Testen – das sind auch im Tennis ideale Voraussetzungen für einen raschen Neustart“, sagt ÖTV-Präsident Magnus Brunner. „In meinen intensiven Gesprächen mit der Öffnungskommission der Bundesregierung habe ich klar die Erwartungshaltung des Tennissports deponiert: Grünes Licht für Meisterschaften und Wettbewerbe in allen Klassen sowie Öffnung der Tennishallen.“

Dieser nachdrücklichen Forderung ist die Bundesregierung am 23. April nachgekommen.

Am Freitag wurde verlautbart, dass ab 19. Mai 2021:

  • Tennis-Doppel  im Freien auch von Spielern aus vier Haushalten gespielt werden darf;
  • die Hallen geöffnet werden – dies ist insofern relevant, weil dadurch auch …
  • Mannschaftsmeisterschaften und Landesmeisterschaften  den Betrieb aufnehmen können;
  • Gruppentraining für alle Altersgruppen wieder erlaubt sind;
  • jede Form von Turnier gestattet ist.

Während zur Ausübung von Tennis im Freien für die HobbyspielerInnen kein „Reintesten“ notwendig ist, muss für das Spielen in der Halle ein negativer PCR-, Antigen- oder Gurgeltest vorgelegt werden. Ebenso ist einer dieser Tests Voraussetzung für die Konsumation in der Kantine. Hier gilt die Gastro-Regelung. Für SchülerInnen reicht für das Spielen in der Halle und das Betreten der Kantine ein gültiger Schul-Test.

Auf der Tennisanlage gelten ab 19. Mai weiter die bislang gängigen Bestimmungen. Die Landeshauptleute behalten sich vor, Ausnahmeregelungen für ihr Bundesland zu treffen.

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite. Hier findet ihr alle Informationen über unseren Verein.

Viel Spaß beim Surfen!

INFO

“If you stop learning, you stop  growing”

Ausschreibung & Anmeldeformular Frühjahr - Sommer 2021 für Kinder und Jugendliche des Union Farben Morscher Klaus

Ausschreibung&Anmeldeformular_UTCKlaus_2021.pdf

Mehr Infos über Förderung usw. findet ihr unter "Training" auf unserer Homepage! 
 (dafür einfach auf Training klicken!)

Liebe Vereinsmitglieder!

Der ÖTV, die Landesverbände und das Lehrreferat haben die Verhaltensregeln für TennisspielerInnen, Anlagenbetreiber und Vereine laut aktueller Verordnung der Regierung adaptiert.

Der ÖTV, die Landesverbände, alle Anlagenbetreiber & Vereine und vor allem die Spielerinnen und Spieler freuen sich, dass die Temperaturen steigen und Tennis im Freien wieder gespielt werden kann. Für die Gesundheit aller Spielerinnen und Spieler wurden vom ÖTV, seinen Landesverbänden und dem Lehrreferat allgemeine Verhaltensregeln ausgearbeitet, die der aktuellen Verordnung der Regierung Folge leisten und die es ermöglichen, unseren geliebten Sport auch in Zeiten von Corona ausüben zu können – wenn auch derzeit leider nur eingeschränkt.

VERHALTENSREGELN 

Diese Verhaltensregeln werden laufend unter 

Corona Infos

aktualisiert. Die Vorgaben können von Bundesland zu Bundesland divergieren, derzeit trifft Vorarlberg eigene Maßnahmen. Wir wünschen viel Spaß und Freude am Tennis!

Bitte beachtet die Maßnahmen und bleibt gesund!

Der Vorstand

Termine 

Keine Termine vorhanden.
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Dabei gsi

31. Generalversammlung
, sf/mg
Zu einer in der langjährigen Geschichte des Vereins noch nie dagewesenen Generalversammlung kam ...
Arbeitseinsatz zum Saisonende
, mg
Mit einem Arbeitseinsatz zum Saisonende verabschiedet sich langsam die Tennissaison 2020. Vielen...
Mixed-Clubmeisterschaft 2020
, sf
Vergleichskampf Damen 35 vs. Herren 45
, sf
Am Dienstagnachmittag, 1. September, trat die 1er Mannschaft der Damen 35 gegen die zweite Manns...

Weitere Einträge

Hast du Interesse?

Spielst du gerne Tennis oder würdest du es gerne lernen? Dann melde dich doch einfach bei uns an! Informationen zur Mitgliedschaft und die Onlineanmeldung findest du unter Verein, Mitglied werden.

Die Anmeldung ist unverbindlich.

Liebe Clubmitglieder, 

wir bitten euch, die vorgegebenen Bestimmungen einzuhalten:

  • Eine Dokumentation des täglichen Spiel- u. Trainingsbetriebs ist verpflichtend für jede Anlage. Aus diesem Grund bitten wir Euch um Registrierung vor Spielbeginn mittels Eintrag in die aufliegende Liste (Datum, Uhrzeit, Platz, Name der SpielerInnen).
  • Es können Einzel und Doppel gespielt werden. Das Doppelspiel ist nur möglich, wenn sich vier Personen aus einem Haushalt oder pro Platz zeitgleich nur Personen aus maximal zwei Haushalten befinden, wobei es im Doppel keine Vermischung der beiden Haushalte geben darf.
  • Es kann bis 20:00 Uhr gespielt werden, jedoch möchten wir hier auf die Eigenverantwortung der Einhaltung der Ausgangssperre (20:00 - 06:00 Uhr) aufmerksam machen.
  • Das Verweilen auf der Anlage ist so kurz wie möglich und zur Ausübung des Tennissports zu halten.
  • Die WCs sind für Mitglieder geöffnet, die Umkleiden bleiben geschlossen.
  • Es besteht die Möglichkeit, sich am Getränkeautomaten zu bedienen. Getränke dürfen jedoch nur am Platz während der Spielzeit konsumiert werden.
  • Ein Zusammensitzen auf der Anlage nach dem Spielen ist nicht gestattet.
  • Unser Clubheim bleibt nach wie vor geschlossen.
  • Wir möchten alle SpielerInnen bitten, auf den Zustand der Plätze zu achten. 
  • Beim Stecken der Karte ist zu kontrollieren, ob die Plätze vom Platzwart gesperrt sind. Auch wenn die Plätze durch den Platzwart nicht gesperrt sind, ist von jedem/r SpielerIn individuell zu überprüfen, ob die Plätze bespielbar sind (zu weich, es entstehen Löcher beim Rennen, usw.). Sollte das der Fall sein, ist das Spielen auf den Plätzen untersagt. Dadurch ist es auch zu keinem Zeitpunkt mehr notwendig, den Platzwart telefonisch um Freigabe des Platzes anzufragen.
  • Jede/r SpielerIn ist selbst dafür verantwortlich, sich über die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln auf dem Laufenden zu halten.

Einmal mehr möchten wir uns bei allen Mitgliedern für die Geduld sowie die Unterstützung und Solidarität bei der Bewältigung der schweren Zeit bedanken.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen auf unserer Tennisanlage! Bleibt gesund!  

Mit sportlichen Grüßen  
Der Vorstand